Weihnachtsstimmung im Park des Haus Altstadt

2. Januar 2024
Der Bergneustädter Weihnachtsmarkt im Park des Hauses Altstadt findet jedes Jahr am dritten Advent statt. Der Markt startete erfolgreich am Wochenende mit 16 Außenbuden und 11 Ständen im Innenraum. Die Aussteller hatten ihre Verkaufsstände mit Liebe zum Detail aufgebaut und dekoriert. Es wurden Dekorationen, Strickwaren, Holzarbeiten, Schmuck, genähte Produkte und viele leckere Spezialitäten angeboten, die keine Wünsche offen ließen.
Das Besucheraufkommen war groß. Am Samstagabend meldeten die Aussteller, dass Ware wie Glühwein, Crêpes und Fleisch bereits verkauft war, obwohl sie eigentlich für beide Tage berechnet war. Deshalb musste in den Abendstunden noch neuer Crêpes-Teig, Souvláki-Spieße und Glühwein besorgt werden. Schließlich sollten am Sonntag alle anderen Besucher auch noch etwas von den Leckereien haben.
Der Weihnachtsmarkt wurde durch das vielfältige Rahmenprogramm in und vor dem Haus abgerundet. Der Weihnachtsmarkt endete mit verschiedenen musikalischen Darbietungen, einer Feuershow, dem Besuch des Nikolaus und Vorlesungen in der Jurte. Die Besucher nahmen schöne Eindrücke mit nach Hause. Vor allem für unsere Bewohnerinnen und Bewohner war es ein schönes Wochenende. Jacqueline Schulenburg.